Kennst Du das Land 2020-11-19T10:56:46+01:00

Kennst Du das Land, wo die Zitronen blüh’n (Ausschnitt)

Johann Wolfgang von Goethe reiste fast 2 Jahre durch Italien. Das Land hat ihn niemals mehr losgelassen. In dem Roman Wilhelm Meisters Lehrjahre gibt es ein besonders schönes Lied über Italien – „Kennst Du das Land, wo die Zitronen blüh’n“. Jördis Schön liest einen Ausschnitt.

Foto: Giuseppe Mondì on Unsplash

Zurück zu Reisen und Heimat

Aktivitäten

Gegenstände

Blatt mit MIGON oder ITALIEN.

Aktivierungen

Lesen Sie gemeinsam den Titel des Gedichtes. Lassen Sie zunächst den Menschen mit Demenz das Wort lesen. Geben Sie die nötige Hilfestellung.

Gesprächsanregungen

An was den denken Sie, wenn Italien hören?

Was ist für Sie typisch italienisch?

Gegenstände

Entweder echt oder als Foto:
Orangen,
Zitronen,
Lorbeer,
italienische Flagge,
Eis.

Aktivierungen

Befühlen Sie gemeinsam die Gegenstände. Riechen Sie daran odet kosten diese. Pressen Sie einen Saft aus den Orangen. Die Hand des demenziell veränderten Menschen können Sie dabei führen. Alternativ können Sie über die bekannte italienische Speise – das Eis – über Eisbecher und Geschmacksrichtungen sprechen – oder Sie genießen zusammen ein Eis.

Gesprächsanregungen

Habe Sie schon einmal Urlaub in Italien gemacht?

Wo waren Sie?

Wie sind Sie nach Italien gekommen?