Fruehlingsspaziergang 2020-10-27T13:25:47+01:00

Ein Frühlingsspaziergang

Ein Spaziergang durch den Frühling zum Ententeich.

Foto: VICUSCHKA / photocase.de

Zurück zu Jahreszeiten und Feste

Aktivitäten

Gegenstände

Blatt mit dem Wort FRÜHLING

Aktivierungen

Lesen Sie gemeinsam das Wort FRÜHLING. Lassen Sie zunächst den Menschen mit Demenz das Wort lesen. Geben Sie die nötige Hilfestellung.

Gesprächsanregungen

Gehen Sie im Frühling gern spazieren ? Wohin?

Varianten

Erraten Sie Wörter mit dem Wortanfang Frühling

Gegenstände

Schachtel mit Kieselsteinen (man hört das Knistern der Steine unter den Füßen) oder Steine aufgeklebt auf einem Karton als Fühlplatte.

Aktivierungen

Lassen Sie den Menschen mit Demenz die Kieselsteine selbst erfühlen oder führen Sie langsam die Hand über die Steine.

Gesprächsanregungen

Wo sind Sie gerne barfuß gelaufen?

Gegenstände

Schüssel mit Wasser, Ente/Frosch aus Plastik oder Stoff,
Bilder von Gewässern,
Blüten/Blumen.

Aktivierungen

Animieren Sie die Ente/den Frosch aufs Wasser zu setzen oder unterstützen Sie dabei führend.

Betrachten und befühlen Sie die Blumen gemeinsam. Sie können die Blumen zuschneiden und in eine Vase stellen.

Blüten können Sie gemeinsam abzupfen und als Dekoration in die Wasserschale legen und auf dem Wasser schwimmen lassen.

Gesprächsanregungen

Welche Tiere leben noch am See? Welche Geräusche hört man am See?