Lied eines Schmiedes 2020-08-30T20:58:19+00:00

Lied eines Schmiedes

Das Gedicht „Lied eines Schmiedes“ von Nikolaus Lenau gelesen von Vera Müller.

Foto: Jördis Schön

Zurück zu Berufe

Ergotherapeutische Hinweise

Gegenstände

Blatt mit den Worten LIED EINES SCHMIEDES.

Aktivierungen

Lesen Sie gemeinsam den Titel des Gedichtes. Lassen Sie zunächst den Menschen mit Demenz die Worte lesen. Geben Sie die nötige Hilfestellung.

Gesprächsanregungen

Haben Sie schon mal auf einem Pferd gesessen?

Gegenstände

Figur/Bild eines Hufeisen, Pferdes, Stofftiers, Kutsche zum Anhängen, Pflug (bei Bildern hinten beschriftet).

Aktivierungen

Befühlen Sie gemeinsam die Gegenstände bzw. betrachten Sie die Bilder. Sprechen Sie über die Nutzung von Pferden zu verschiedenen Anlässen (Springreiten, in der Landwirtschaft, zum Transport usw.).

Gesprächsanregungen

Für welchen Zweck werden Pferde genutzt?