Loading...
Dialekte 2018-05-30T16:48:49+00:00

Dialekte

Beim Dialekt fängt die gesprochene Sprache erst an. Das sagte der Dichter Christian Morgenstern. Wir finden: Dialekt klingt warm und wie Zuhause. Wir hören rein in die verschiedenen Landstriche. Machen Sie mit uns Halt in Bayern, Unterfranken, Köln und an der Küste. Grüß Gott, Hallöle und Moin!

Plattdeutsch

Ein Warnemünder erzählt über das Leben an der Küste.

Hören Sie rein

Ein Münchner im Himmel

Die berühmte Geschichte von Ludwig Thoma.

Hören Sie rein

Fränkisch

Welche Eigenheiten hat der Franke bzw. der Unterfranke?

Hören Sie rein

Bairisch

Wie lebt es sich in München und wie ist der Bayer so?

Hören Sie rein

Kölsch

Köln ist seine Stadt. Volker Hein ist Stadtführer und erzählt uns, wie Köln so tickt.

Hören Sie rein

Fritze Bollmann

Der Gassenhauer über den Barbier von Brandenburg.

Hören Sie rein

Sächsisch

„Solang mir Leibzscher nich stärm aus, wärd unsre Mundart bleim!“ Klaus Petermann liest Lene Voigt.

Hören Sie rein

Alemannisch

Oper mal ganz anders: Jasmin Solfaghari liest aus ihren Operführer für Einsteiger – auf alemannisch.

Hören Sie rein

Ein alemannisches Gedicht

Das alemannische „Liedlein vom Kirschbaum“ von Johann Peter Hebel.

Hören Sie rein

Saarländisch

Wolfgang Willems liest saarländische Geschichten.

Hören Sie rein

Schwäbisch

Johannes Ludwig Graf Waldbott von Bassenheim über eine Kindheit in Schwaben.

Hören Sie rein